german hornsound

german hornsound
  • Wann: Samstag, den 12.09.2015
    Beginn: 19.00 Uhr
    Wo: Kreuzkirche

    Tickets

german hornsound

Christoph Eß, Stephan Schottstädt, Sebastian Schorr & Timo Steininger – Horn

german hornsound macht sich seit der Gründung 2010 einen Namen mit ihren individuellen und innovativen Projekten und Programmideen. Ausgehend von der unkonventionellen Besetzung von vier Hörnern gibt german hornsound den Zuhörern neue Klangerlebnisse von scheinbar bekannten Stücken. Der große Tonumfang des Hornes sowie die dynamische und klangliche Bandbreite verspricht ein farbenreiches Klangerlebnis. Wie der Name des Programmes schon sagt, erleben Sie zwei musikalisch gänzlich unterschiedliche Hälften: Die Klänge des Barock mit ihren großen Namen wie Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Antonio Vivaldi werden gekreuzt mit argentinischen Tangos von Astor Piazzolla, einer Originalkomposition von Kerry Turner sowie einem für german hornsound arrangierten Medley der schönsten Melodien aus den James-Bond-Filmen.

 

Programm: German Hornsound – Baroque & Barbecue

Georg Friedrich Händel (1685 – 1759)
Wassermusik (arr. von Christoph Eß)

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Choralvorspiel zu „Jesu bleibet meine Freude“ (arr. von Nathan Lee)

Alessandro Marcello (1673 – 1747)
Adagio aus dem Oboenkonzert d-Moll (arr. von Christoph Eß)

Antonio Vivaldi (1678 – 1741)
Concerto op. 3, No. 9 (arr. von Jean-François Taillard)

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 – 1847)
Auszüge aus dem „Sommernachtstraum“ arr. by C. Eß

Astor Piazzolla (1921 – 1991)
3 Tangos (arr. von Flemming Salvig)

Kerry Turner (*1960)
Quartet 2 „Americana“

Diverse Komponisten
„Best of James Bond“ für Hornquartett (arr. von Georg Köhler)

– Änderungen vorbehalten –

Weiteres Programm